Startseite » EAS Systeme

Was ist ein EAS System?

Das EAS System, man spricht auch von „Antennen“ oder Diebstahlsicherungssystemen, wird am Laden Ein- resp. Ausgang installiert. Das EAS System ist in der Lage, ein elektronisches Signal zu senden und / oder zu empfangen und einen optischen und akustischen Alarm zu geben, sobald sich ein aktives Sicherungselement in seinem Umfeld befindet.

 

EAS Systeme gibt es für den Ein- / Ausgangsbereich eines Ladengeschäfts oder für Check-out Kassen in Supermärkten.

 

Welche EAS Technologien werden angeboten?

 

Bei der elektronischen Warensicherung werden zwei international standardisierte Technologien im Markt angeboten. Es sind dies die „Radio-Frequenz“ (RF) und die „acoustomagnetische“ (AM) Technologie. Bei beiden Systemen werden am Ladenein- resp. -ausgang EAS Systeme (Antennen) aufgestellt, die einen akustischen und optischen Alarm auslösen, falls ein aktives Sicherungselement, das in oder an einem Verkaufsartikel angebracht ist, die Schranken passiert.

Beim Entscheid, welches die richtige Technologie für das jeweilige Detailhandelsgeschäft ist, gilt es, die Vor- und Nachteile der einzelnen Technologien zu vergleichen.

  •